9/27/2012

Halloween Kuchen





Beim durchstöbern alter Photos habe ich meinen Halloween Kuchen wiedergefunden :)
Ich fand ihn selber so schön, dass ich ihn nicht vorenthalten wollte!
Der Kuchen war ein Geburtstagsgeschenk für die kleine Schwester meines Exfreundes, die letztes Jahr an Halloween ihren zehnten Geburtstag gefeiert hat! 
Sie hat sich mega gefreut, von innen war der Kuchen übrigens grün und kam bei allen Kindern (und Eltern) gut an. Das Grundrezept war das eines normalen Marmorkuchens, welches ich mit Aromen, Lebensmittelfarbe, etc abgewandelt habe. Der rote Überzug ist ein normaler Zuckergruss, das Spinnennetz aus Zuckerschrift und die Spinne selber aus Marzipan! 
Vielleicht inspiriert er euch ja für die diesjährige Halloween Party :)
Ich freue mich schon auf das diesjährige Fest und kann es gar nicht mehr erwarten! Bis dahin wünsche ich euch mindestens so viel Vorfreude, wie ich sie habe :)










Kommentare:

  1. Jaaa!!! Viel besser!!!
    Jetzt siehts gleich viel mehr nach dir aus :)
    Der Kuchen ist ja geil! Wie um Himmels Willen hast du denn die Spinnenform hinbekommen?!
    Wo ist das Rezept :D??
    Danke, mir gefällt sie auch, ich glaub ich näh so eine Ähliche nochmal für mich selbst.

    AntwortenLöschen
  2. Okee, okee, sehr cool :D
    Naja, das mit dem Marzipan werde ich mir dann wahrscheinlich doch noch überlegen ;)

    AntwortenLöschen
  3. ja,ich war auch sehr erstaunt,dass sie noch so wenige leser hat.die bilder sind einfach der wahnsinn!

    AntwortenLöschen
  4. Richtig, richtig cool! :-)
    Wie hast du denn die Spinne hinbekommen?
    Hattest du ne Ausstechform?
    Aber auch der Banner, sehr gut!!

    AntwortenLöschen