12/04/2012

Outfitpost 041212

Nach längerem gibts mal wieder ein Outfitpost.
Wie immer ist das auch ein Outfit, was ich so trage und nicht für die Photos zusammenstelle. 
Die Kette ist meine neue absolute Lieblingskette und ich trage sie eigtl zu jedem Outfit.
Sowas habe ich eigentlich schon lange nicht mehr gemacht, da ich ungerne zwei mal das gleiche an zwei Tagen hintereinander trage. Manchme mögen mich vielleicht für verrückt erklären, aber jeder hat ja so seine Ticks :)
Das zweite Photo ist übrigens das einzige Photo im Internet, auf dem ich lache.
Das liegt nicht daran, dass ich unglaublich unfreundlich und scheiße bin, sondern daran, dass ich mein Lächeln eigentlich nicht mag ^^ Ist hier also eine absolute Premiere :D

Wie gefällt euch denn das Outfit?






Oberteil: Gina Tricot
Hose: H&M (Nieten DIY)
Schuhe: Bronx
Gürtel: Urban Outfitters
Kette: Gina Tricot
Ring: Ebay

Kommentare:

  1. Steht Dir. Hübsche Fotos. <3
    Die Kette ist wirklich cool. Ich würde in diesem Outfit zu dieser Jahreszeit vermutlich erfrieren!
    Ich find Du kannst ruhig öfter mal lächeln. ;) <3

    AntwortenLöschen
  2. Hochhausatmosphäre Plattenbausiedlung :D
    <3

    AntwortenLöschen
  3. oh wow, mir gefällt dein outfit wahnsinnig gut :)
    die kette gefällt mir auch richtig gut!
    <3

    AntwortenLöschen
  4. Du solltest öfters auf Foto's lächeln. :) Das Outfit ist toll, ich würd auch so rausgehen. Die Kette ist wirklich der hammer und die Hose sieht echt toll aus, ich find sie auch besser mit den Nieten. :)

    Hol dir bloß den Galaxy Pulli. Der ist aaawwww :D
    Und dann möcht ich auch so ein schönes Foto wie bei mir sehen, schön in Leggings und dem Pulli. Ich sah so bescheuert aus. XD

    AntwortenLöschen