11/20/2014

Shooting mit Martin Eklund



Halli Hallo,
düster gehts hier diesmal zu, war auch mal wieder Zeit. Diese, meiner Meinung nach, wunderschönen Photos sind l in Zusammenarbeit mit dem super lieben Martin Eklund entstanden. Mir gefallen nicht nur die Photos wahnsinnig gut, wir hatten auch alle einen tollen Tag. Und weil oft die Hintergrundgeschichten witzig oder interessant sind, will ich euch ein bisschen was dazu erzählen: Das schwarze Kleid, was ich dort trage, habe ich mal für 9-12 Euro im Caritas geschossen, da ich es aufgrund meiner Ausbildung und Studiums aber beurteilen kann, wird es der Qualität nach zu urteilen, mal ein Kleid gewesen sein, was sicherlich sehr sehr teuer war. Es ist allerdings so riesig, dass ich von hinten komplett voller Wäscheklämmern war, haha. 
Der Hintergrund auf dem Photo, auf welchem ich mit dem schwarzen Kleid liege, ist die Wurzel eines riesigen umgestürzten Baumes vom Unwetter im Sommer, und wie ihr euch vorstellen könnt, sind im Wurzelwerk umgefallener Bäume keine rosa Einhörner sondern ziemlich viele Spinnen. Schön war das :D 
Für das Photo im Wasser habe ich mich übrigens auch wirklich in den Bach gelegt, und ja es war popo-kalt und als wir es beim zweiten Mal wiederholt haben, ist mir auch ein bisschen der Kopf eingefroren, aber wer liegt schon im Herbst im Bach? Hab ich meinen Enkeln was cooles zu erzählen.
Nach dem Shooting bin ich dann aber auch k.o. ins Bett gefallen, nachdem ich mir noch eine Pizza gegönnt habe.
Es hat mir super viel Spaß gemacht, und ich freue mich total über die Resultate, ich hoffe sie gefallen euch auch.
Bleibt sauber ihr Mäuse, 
eure Juliane.







(Nur nochmal ein Close Up, weil ich finde, dass man sich das mal genauer anschauen sollte :>)


Kommentare:

  1. liebe juliane,

    die bilder sind wunderschön geworden, richtig magisch! du fügst dich wunderbar in die waldlandschaft ein und das schwarze kleid steht dir so gut, echt ein traum! außerdem liebe ich solche schnäppchen :)
    das bach-bild ist irgendwie abgefahren... das sieht echt so aus, als würdest du gar nicht richtig im wasser liegen, sondern darüber schweben. lagst du noch irgendwie auf nem stein oder so?^^
    auf jeden fall tolle tolle tolle bilder!

    liebste grüße,
    maze

    AntwortenLöschen
  2. Die Bilder sind der Wahnsinn!
    Die düstere Stimmung wirkt auf mich total inspirierend.

    Liebe Grüße,
    Mindbroken

    AntwortenLöschen