8/27/2012

Neue Tattoos




Heute habe ich endlich meine zwei langersehnten Tattoos stechen lassen, wie immer beim Hennes bei True Love in Düsseldorf.
Ich habe mich wirklich gefreut und war sehr darauf gespannt, ob die Rippen tatsächlich so weh tun. Da eines meiner Tattoos ja teilweise über die Rippen geht, hatte ich ja einen kleinen Vorgeschmack.
Normal würde ich das ganze nicht so ausführen, da es für mich eigtl kein Thema mehr ist, dass Tattoos weh tun. 
ABER ich muss sagen, selbst als weniger schmerzempfindlicher Mensch war das die Hölle :’D Ich lass es mir ja nicht anmerken aber ich musste wirklich kräftig die Zähne zusammenbeissen. Ich denke es lag an der komplett schwarzen Fläche, aber naja, ich bin sehr froh es jetzt endlich zu haben.
Also an alle Hipster Girlies, die sich aus ‘Das ist total trendy’ Gründen Kreuze auf die Rippen ballern wollen, nehmt lieber die Abziehtattoos aus der Bravo, für den Trend ist es wirklich zu fies :X
Naja jetzt lasse ich mir wohl dieses Jahr erstmal nichts mehr stechen, ausser vllt die Maria und das Herz nachstechen. Die Fotos sind quasi direkt nach dem Stechen und noch sehr sehr sehr sehr stark angeschwollen. Meine Haut ist sehr empfindlich (Ich erinnere an den drei mal so großen, blauen Arm, nach der Maria)
Die große Narbe, die ein Kerbe in meine Taille zieht ist übrigens von einer Nieren OP, falls ihr euch fragt.
Bei Fragen einfach schreiben :)



Das Outfit von Heute.

Kommentare:

  1. Und was hat das Kreuz dann für dich für eine Bedeutung, wenn es denn nicht Hipster sein soll?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War klar, dass sich da wohl ein Hipster angesprochen gefühlt hat und nicht die Eier hat seinen/ihren Namen anzugeben :D

      Google doch mal "Kreuz"
      Du wirst sehen, es gibt noch mehr Bedeutungen für dieses Symbol als nur den Trend.
      Ich weiss, das ist wirklich unglaublich D:
      Krass oder? Da öffnen sich ganz neue Welten, nicht wahr?

      Löschen
    2. Die anderen (religiösen) Tattoos könnten ein Hinweis darauf sein, dass das Ganze eine tiefgreifende Bedeutung für jemanden haben kann.
      Google am besten direkt mal "Religiöse Zeichen", nur ein kleiner Tip.

      Löschen
    3. Ach quaaaaatsch ich lasse mir nur trendy Tattoos tätowieren.

      Die Maria die meinen kompletten Oberarm ausfüllt und der andere neue Schriftzug lassen ja auch nicht darauf schließen, was das Kreuz für mich bedeuten könnte, geschweige denn die Tattoos im Gesamten :D

      Naja aber für den neuen Schriftzug muss man ja mindestens Allgemeinwissen zu seinen Stärken zählen können, da hört es ja schonmal bei dem ein oder anderen auf :X

      Löschen
  2. Ich kann auch einiges an Schmerzen ab, aber Rippen fand ich auch schon echt heftig.
    :)

    AntwortenLöschen
  3. deine tattoos finde ich toll! was für eine schriftart hast du verwendet?
    lg, M

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Habe keine bestimmte Schriftart verwendet, soweit ich weiss ^^
      liebe grüße

      Löschen